Sonntag

11. September 2022

12-19 Uhr

Weine aus der Welt, ausgewählt von Berliner Kiezweinhändler*innen, präsentiert auf der PROSIT!

Programm

Korken oder Schraubverschluss? Kein Wein zur Suppe? Was ist guter Wein?

Wir wollen Begriffe erklären, mit Mythen aufräumen, Hintergründe aufdecken und Eure Weinkenntnisse mit spannenden Details aufpeppen.

Eine Bühne mit verschiedenen Speaker*innen schenkt dem Tag eine Plattform, bestückt mit Inhalten rund um den lieben Wein. Vereinzelt schweift der Blick auch über den Flaschenrand hinaus. Neben Weinflaschen, nehmt Ihr hier geballtes Wissen mit nach Hause.

Wir feilen aktuell am finalen Konzept. Das fertige Bühnenprogramm wird bald unter Programm veröffentlicht.

Markt

Ein Weinmarkt – unkompliziert aber kompetent, niedrigschwellig, aber auf hohem Niveau. Zur PROSIT! kommen Berliner Weinhandlungen für einen süffigen Sonntag in der Markthalle Neun zusammen. Ausschließlich lokale Weinhandlungen zeigen ihr Gesicht und lassen ihre Weine probieren. Kiezweinhandlungen und frisch gegründete, solche, die nur eine bestimmte Region vertreten, nur ein einziges Tal, oder ihren Laden rein via Onlineshop kuratieren. Ob georgisch, gereift, mineralisch oder ungefiltert – auf diesem Markt findet Jede*r den neuen Lieblings-Wein und die Weinhandlung, die ihn vertreibt.

Eintritt: 10 €*
für Nachbar*innen (10997) 5€*, Kinder und Berlinpass-Inhaber*innen 0€
Glaspfand: 5€
*Probierschlucke an jedem Stand inklusive

Eintritt und Gläserpfand nur per Barzahlung möglich.

Workshops

Ein vielfältiges Tastingprogramm lässt noch tiefer in Sortimente, Wertschöpfung und Gläser blicken. Mehr Schaumwein-, Naturwein- und Allgemein-Wissen für Alle, die neugierig sind. Eine feine Auslese an (Flaschen-)Inhalten, kuratiert sowie präsentiert von Euren Kiezweinhändler*innen.

Zudem können bei Sensorik-Kursen in der Weinwerkstatt Besucher*innen ihr Weinprofil erforschen. Ganz klar: Wein ist Geschmackssache und dank geschärfter Sinne entdeckt Jede*r für sich und von selbst ganz feine Tropfen.